Kategorie: Wettkämpfe

2022 Mai – Baden Württembergisch-Bayerische Meisterschaften im Wasserspringen vom 7.-8.5.2022 in Kornwestheim

Mit 165 Meldungen, waren bei den diesjährigen BWB- Meisterschaften spürbar weniger Starter als in den Jahren vor CORONA. Der Event war vom Ausrichter Salamander Kornwestheim klasse organisiert worden und wir konnten einige hervorragende Leistungen bewundern. Mit gewohnter Klasse zeigte bei den Damen Lisa Mertes ihr Können und sicherte sich drei von vier möglichen Goldmedaillen. Die […]

2022 Februar – Deutsche Meisterschaften in Rostock

An den Deutschen Meisterschaften im Kunst- und Turmspringen am vergangenen Wochenende nahm Manuel Halbisch vom VfL Waiblingen zur Vorbereitung auf die Weltmeisterschaften im High Diving teil. Er gewann leider keine Medaille. In der Offenen Klasse kam Manuel Halbisch (Jg. 1998) vom Einmeterbrett auf den 7. Platz mit 271,20 Punkten. Seine schwierigsten Sprünge waren der Zweieinhalb […]

2021 Dezember – Weltcup in Abu Dhabi

Manuel Halbisch schafft die Qualifikation für die WM (jum) Beim 3. FINA High Diving-Weltcup in Abu Dhabi kam Manuel Halbisch vom VfL Waiblingen mit 277,70 Punkten auf den 21. Platz und hat damit die Qualifikation für die 19. FINA-Weltmeisterschaften im Mai 2022 in Japan geschafft. Der schwierigste Sprung von Manuel Halbisch (Jg. 1998) war der […]

2021 Dezember – 52. Internationale Deutsche Meisterschaften

52. Internationale Deutsche Meisterschaften im Wasserspringen der Masters Sprunghalle Köln, 18. + 19. Dezember 2021 Hurra, trotz Corona war vom SC Möhringen ein Teilnehmer dabei. Nikola Ruggaber. Sie brachte 3 Silbermedaillen mit. Vom 1m Brett: mit 193,10 Punkten, der am besten bewertete Sprung war der Kopfsprung vorwärts gestreckt. Vom 3m Brett: hier holte sich Nikola […]

2021 Oktober – Springer der Region Stuttgart gewinnen 19 Medaillen

Am Wochenende fanden die Landesmeisterschaften für Bayern, Baden und Württemberg in Freiburg/Breisgau statt. Mit dabei waren auch 14 Springer der Region Stuttgart, die 31 Sprünge absolvierten und mit 19 Medaillen wieder heimfuhren. Es gab siebenmal Gold für die Stuttgarter Springer, von denen allein Manuel Halbisch vier gewann. Manuel Halbisch (Jg. 98) war in allen drei […]

2019 Juni – Manuel Halbisch springt auf Platz 14 – phänomenal!

Wasserspringen: Weltcup in Zhaoqing/China (jum) Beim FINA-Weltcup in Zhaoqing/China sorgte Manuel Halbisch bei seinem ersten Auftritt auf dieser großen Bühne für Gänsehaut – er kam auf den für ihn hervorragenden 14. Platz. Dieser Weltcup im High Diving ist ein Wettkampf der besonderen Klasse, denn hier springen die Männer aus 27 m Höhe. Insgesamt waren 28 […]

2017 Juli – Elfmal Edelmetall für den VfL Waiblingen

(jum) Die diesjährigen Sommer-Meisterschaften der Wasserspringer fanden in Frankfurt/Main statt. Mit am Start waren auch drei Springer vom VfL Waiblingen. Am erfolgreichsten war Manuel Halbisch mit sie-benmal Gold und einmal Silber. Bei den Junioren war Manuel Halbisch (Jg. 98) vom Einmeterbrett mit 247,80 Punkten nicht zu schlagen. Er zeigte unter anderem den dreieinhalbfachen Sal-to vorwärts […]

2017 Juni – Deutsche Sommer-Meisterschaften in Aachen

Manuel Halbisch wird Meister vom Turm (jum) Bei den Sommer-Meisterschaften im Kunst- und Turmspringen in Aachen nahm auch Manuel Halbisch vom VfL Waiblingen teil. Er kehrte mit einer Gold- sowie zwei Bronzemedaillen wieder heim. Vom Turm zeigte Manuel Halbisch (Jg. 98) den dreieinhalbfachen Salto vorwärts gehockt, den dreifachen Handstandsalto vorwärts gehockt, den dreieinhalbfachen Delfinsalto gehockt […]

2016 August – Europameisterschaften im Klippenspringen

Manuel Halbisch kommt auf Platz elf (jum) Im Südschweizer Ort Ponte Brolla fanden die Europa-meisterschaften im Klippenspringen statt. Auch Springer aus Australien und den USA waren am Start. Unter den 20 Teil-nehmern der offenen Herrenklasse war auch Manuel Halbisch vom VfL Waiblingen. Im Finale belegte er am Ende des elften Platz. Manuel Halbisch (Jg. 98) […]

2016 August – Jugendmeeting in Rom

Gold und zweimal Silber für Manuel Halbisch (jum) Im olympischen Schwimmstadion in Rom fand das internationale Jugendmeeting Trofeo Niccolo Campo statt, das vormals Bimbingamba hieß. Mit dabei war Manuel Halbisch vom VfL Waiblingen. Er gewann einmal Gold und zweimal Silber. Seine beste Platzierung erreichte Manuel Hal-bisch (Jg. 98) vom Turm. Mit Sprüngen wie dem dreieinhalbfachen […]

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen